Wie kann man Parmigiano Reggiano aufbewahren?

list Im: Produkte Auf:

Dank seines geringen Wassergehalts kann Parmigiano Reggiano lange gelagert werden, auch nachdem der Laib geöffnet und geschnitten wurde. Aus einem Laib erhält man Käsestücke, die auch Pyramiden genannt werden. Auf dieses Thema gehen wir im Folgenden näher ein...

Nach dem Einkauf können die vakuumverpackten Käsestücke für eine begrenzte Zeit bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, aber es wird natürlich empfohlen, sie im Kühlschrank zu lagern, damit ihre Textur und ihr Aroma erhalten bleiben.

Genießen Sie den echten Parmigiano Reggiano D.O.P.!

Sie können dieses Exzellenzprodukt direkt bei unserer Käserei in Emilia kaufen

Parmigiano Reggiano, am besten vakuumverpackt

Parmigiano Reggiano wird in der Regel geschnitten und vakuumverpackt - in unserem Fall wird jedes Stück auch einer Wärmebehandlung unterzogen, um seine Haltbarkeit zu verlängern. Auf diese Weise kann der Käse mehrere Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden, sofern die Temperatur zwischen 4° und 8°C liegt und keine Luft in die Verpackung gelangt. Auf jeder Verpackung ist das Mindesthaltbarkeitsdatum angegeben, dem der Satz „mindestens haltbar bis...“ vorangestellt ist. Dies ist als Hinweis zu verstehen und unterscheidet sich vom Verbrauchsdatum, das dagegen eingehalten werden muss. Es wird jedoch empfohlen, den Zustand des Produkts gelegentlich zu überprüfen. Nach dem Öffnen der Verpackung oder beim Kauf eines frisch zugeschnittenen Käsestücks variieren die Angaben und Empfehlungen zur Haltbarkeit je nach Reifegrad von Parmigiano Reggiano (hier finden Sie die unterschiedlichen Reifegrade, die in unserem Online-Shop erhältlich sind).

Ist jüngerer oder länger gereifter Parmigiano Reggiano besser haltbar?

Jüngere Sorten, wie der über 12 Monate gereifte Parmigiano Reggiano, weisen in der Regel einen höheren Feuchtigkeitsgehalt auf und ihre Haltbarkeit im Kühlschrank beträgt weniger als ein paar Wochen. Dagegen sind länger gereifte Sorten trockener und sind daher länger haltbar, bis zu vier Wochen.

Wo kann man den käse aufbewahren? Das lagern im kühlschrank ist ok, aber einige vorsichtsmaßnahmen sollten beachtet werden

Nach dem Herausnehmen aus der Vakuumverpackung, die weggeworfen werden kann, kann der Käse in einem Glas- oder Kunststoffbehälter gelagert oder in dünne, lebensmittelechte Frischhaltefolie eingewickelt werden. Beim Einkauf von Parmigiano Reggiano bei 4 Madonne Caseificio dell'Emilia erhalten Sie kostenlos einen Frischhaltebeutel aus Ovtene, den Sie echt lange wiederverwenden können, um Parmigiano Reggiano oder andere Lebensmittel frisch zu halten. Es wird empfohlen, den Käse im Kühlschrank nicht in der Nähe von anderen Lebensmitteln aufzubewahren, da sein fetthaltiger Teil dazu neigt, Umgebungsgerüche zu absorbieren.

Kann der käse eingefroren werden?

Wir raten vom Einfrieren des Käses ab. Selbst bei ordnungsgemäßer Aufbewahrung kann die Bildung einer dünnen, diskontinuierlichen Schimmelschicht auf der Oberfläche nicht ausgeschlossen werden. In diesem Fall kann Schimmel mit einem Messer entfernt werden und man kann den restlichen Teil verzehren. Auf jeden Fall obliegt es dem Verbraucher, den Zustand des Produkts jeweils zu überprüfen und seine Essbarkeit zu beurteilen.

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Januar Februar März April Kann Juni Juli August September Oktober November Dezember

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen